Warum Brasilien?

BRASILIEN, EINE GUTE INVESTITION

Brasilien ist die grösste Wirtschaft in Lateinamerika, die zweite in Amerika, nach den Vereinigten Staaten und die 6. grösste Wirtschaft der Welt. Diese Angaben beziehen sich sowohl nominell, als auch auf Augenhöhe mit der Kaufkraft, nach dem Internationalen Währungsfonds und der Weltbank. Das Land hat eine gemischte Wirtschaft mit grossen natürlichen Ressourcen. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) Pro-Kopf liegt heute bei $ 15.900 Dollar. Aktiv in Bereichen wie Bergbau, Herstellung, Landwirtschaft und Dienstleistungen, besteht Brasilien aus einer Bevölkerung von 203 Millionen Einwohner. Die Arbeitskraft umfasst mehr als 108 Millionen Menschen, die 6. Grösste Zahl in der Welt, und die Arbeitslosenquote erreicht nur 6,2% (64. der Welt).

Brasilien ist ein Land, dass geographisch frei von grossen Naturkatastrophen wie Erdbeben, Wirbelstürme, Taifune, aktive Vulkane u. a. Katastrophen ist. Seine Regierung wird durch eine Demokratische Republik regiert und von einem Präsidentialsystem geleitet. Die derzeitige Präsidentin, Dilma Rousseff, umfasst das Staatsoberhaupt und die Regierung der Union.

BESONDERE ZAHLEN AUS BRASILIEN

6

6. Weltwirtschaft

203

Millionen Einwohner

108

Millionen Arbeiter

4

4. grösste Markt und 6. weltweiter Fahrzeugen Produzent

DIE WELTMARKTFÜHRER UND BRASILIEN


"Brasilien und die Vereinigten Staaten sind näher als je zuvor. Ich habe eine großartige Beziehung zu Brasilien und eine fantastische Beziehung zu seinem Präsidenten."

Donald Trump | Präsident der Vereinigten Staaten


„Brasilien gilt als wichtiger Wirtschaftspartner für Deutschland. Wir werden die Beziehungen zu Brasilien weiter stärken. “

Angela Merkel | Bundeskanzlerin


„Brasilien ist eines der Länder, die am reichsten an biologischer Vielfalt und Mineralreichtum sind. Wir wissen, wohin wir wollen und welches Potenzial unser Brasilien hat. “

Jair Messias Bonobo | Präsident von Brasilien


"Brasilien ist die Heimat der größten japanischen Gemeinschaft außerhalb Japans und das Land ist die" Schlüsselmacht "in seinen Beziehungen zu Lateinamerika."

Shinzo Abe | Premierminister von Japan


„Wir haben gemeinsame Maßnahmen zur bilateralen Entwicklung. Mehrere russische Unternehmen treten in den brasilianischen Markt ein. Wir betrachten Brasilien als einen sehr wichtigen Partner. “

Wladimir Putin | Präsident Russlands


„Unsere beiden Länder sind riesig und reich an natürlichen Ressourcen. Zusammen sind unsere Nationen ein Beweis dafür, dass Länder nicht trotz der Vielfalt, sondern wegen ihnen gedeihen können. “

Justin Trudeau | Premierminister von Kanada


„Brasilien hat sein internes und externes Vertrauen wiedererlangt, wohin auch immer wir gehen. Die Länder blicken mit Sicherheit auf Brasilien, dass sie hier eine gute Gegenwart und eine große Zukunft haben.“

Onyx Lorenzoni | Ministerium für Staatsbürgerschaft


„Unser Land ist ein sicherer Hafen für Investitionen und Chancen. Ich glaube, dass Brasilien dazu bestimmt ist, groß zu sein.

Tarcísio Gomes de Freitas | Infrastrukturminister


"Die Beziehung zwischen Brasilien und China ist außergewöhnlich, die beiden Länder sind heute die wichtigsten Schwellenländer der Welt."

Xi Jiping | Präsident von China


"Brasilien und die Vereinigten Staaten sind näher als je zuvor. Ich habe eine großartige Beziehung zu Brasilien und eine fantastische Beziehung zu seinem Präsidenten."

Donald Trump | Präsident der Vereinigten Staaten


„Brasilien gilt als wichtiger Wirtschaftspartner für Deutschland. Wir werden die Beziehungen zu Brasilien weiter stärken. “

Angela Merkel | Bundeskanzlerin


„Brasilien ist eines der Länder, die am reichsten an biologischer Vielfalt und Mineralreichtum sind. Wir wissen, wohin wir wollen und welches Potenzial unser Brasilien hat. “

Jair Messias Jair bolar | Präsident von Brasilien


"Brasilien ist die Heimat der größten japanischen Gemeinschaft außerhalb Japans und das Land ist die" Schlüsselmacht "in seinen Beziehungen zu Lateinamerika."

Shinzo Abe | Premierminister von Japan


„Wir haben gemeinsame Maßnahmen zur bilateralen Entwicklung. Mehrere russische Unternehmen treten in den brasilianischen Markt ein. Wir betrachten Brasilien als einen sehr wichtigen Partner. “

Wladimir Putin | Präsident Russlands


„Unsere beiden Länder sind riesig und reich an natürlichen Ressourcen. Zusammen sind unsere Nationen ein Beweis dafür, dass Länder nicht trotz der Vielfalt, sondern wegen ihnen gedeihen können. “

Justin Trudeau |Premierminister von Kanada


„Brasilien hat sein internes und externes Vertrauen wiedererlangt, wohin auch immer wir gehen. Die Länder blicken mit Sicherheit auf Brasilien, dass sie hier eine gute Gegenwart und eine große Zukunft haben.“

Onyx Lorenzoni | Ministerium für Staatsbürgerschaft


„Unser Land ist ein sicherer Hafen für Investitionen und Chancen. Ich glaube, dass Brasilien dazu bestimmt ist, groß zu sein.

Tarcísio Gomes de Freitas | Infrastrukturminister


"Die Beziehung zwischen Brasilien und China ist außergewöhnlich, die beiden Länder sind heute die wichtigsten Schwellenländer der Welt."

Xi Jiping | Präsident von China

BRASILIEN WIRTSCHAFTLICH

1 / 53

Brasilien hat eine Wirtschaft mit 108 Millionen aktive Menschen.
Damit haben wir eine Globalisierte Investitionsskala.

BRASILIEN KULTURELL GESEHEN

1 / 3

WEITERE FÜHRER

 

„Präsident Jair Bololo fördert die Wirtschaft des Landes, er leistet hervorragende Arbeit. Tatsächlich folgt Präsident Jair Bololo genau dem, was wir "Make Brazil Great Again" nennen.

Donald Trump | US-Präsident
 

„China und Brasilien sollten sich gegenseitig als Chance für Entwicklung und als Handelspartner betrachten, einander respektieren, einander vertrauen, sich gegenseitig unterstützen und die Beziehungen zwischen China und Brasilien als Modell der Solidarität aufbauen und Zusammenarbeit zwischen Entwicklungsländern.

Xi Jinping | Präsident von China
 

„Wir haben eine Partnerschaft mit Brasilien in Umweltfragen, die sich vom Amazonas bis zur Arktis erstreckt. Wir sind seit langem durch unsere gemeinsamen Werte, den Respekt vor der Wirtschaft und viele Generationen zwischenmenschlicher Beziehungen verbunden. “

Justin Trudeau | Premierminister von Kanada

BRASILIEN POLITISCH GESEHEN

1 / 6

BRASILIEN FÜR INVESTOREN

Standard & Poor's

Brasilien ist mit dem Grade BBB von Standard & Poor‘s Investitionen klassifiziert worden. Es verfügt über ein sehr gutes Rating zu ausländischen Investitionen, etwas was nur von Ländern mit einer grossen Wahrscheinlichkeit um ihre Schulden zu Ehren, gewährt wird.

Sicherheit

Es hat Doppelbesteuerungsabkommen mit mehreren Ländern und das institutionelle Umfeld sorgt für Sicherheit der Anleger, die sich auf einem modernen und effizienten Finanzsystem stützen können.

Haupt Bestimmungsort

Brasilien ist das wichtigste Ziel für ausländische Direktinvestoren in Lateinamerika.

Vorteile

Es hat Spitzenmanager, die schwer in anderen Ländern zu finden sind. Das Ausländische Kapital wird behandelt, als ob es nationales währe, damit die Anleger darüber als staatlichen Leistungen profetieren können.